Angebote zu "Reise" (50 Treffer)

Kategorien

Shops

Rüdiger Nehberg LIVE - Querschnitt durch ein au...
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einer 90-minütigen Live-Reportage gibt Rüdiger Nehberg einige seiner Erlebnisse zum Besten. Es ist ein ?Lebenslauf? der speziellen Art. Er zeigt, was ihn befähigt, monatelang im Abseits der Welt bestehen zu können. Zwischen kalkulierbaren Naturgewalten und unberechenbaren Menschengestalten. Bilder zwischen Witz und Schock, zwischen Steinzeit und Gegenwart, von Freiheit und Gefangenschaft, von Leben und Tod. Belege von seinen Trainings zu Hause, bei der Bundeswehr und den Reisen in ferne Länder. Im Team und als Einzelkämpfer. Dokumente, die zeigen, wie mann/frau jeden Alters dem Körper, der Seele und dem Verstand spielerisch neue Dimensionen zuweisen kann. Wie man mit Vielseitigkeit resistent wird gegen Langeweile, Null-Bock und Arbeitslosigkeit. Wie man Selbstvertrauen und Zivilcourage vermehrt, und wie man diese Stärken einsetzen kann. Ob daheim oder in der Öffentlichkeit. Oder dort, wo Naturschutz und Menschenrechte mit Füßen getreten werden. Wo Geschundene dieser Welt Hilfe brauchen. Und um so seinem eigenen Leben Spannung und Erfüllung zu geben. Vielleicht auch dem der meisten Zuschauer. Der Vortrag beinhaltet neben vielen Kurzepisoden auch längere Sequenzen. Zum Beispiel über die Yanomami-Indianer in Brasilien, die Reise mit dem massiven Baumstamm über den Atlantik oder sein aktuelles Großprojekt, die Karawane der Hoffnung. Es ist der Kampf gegen das gigantische Verbrechen der Weiblichen Genitalverstüm-melung. Nicht nach Politiker-Art, sondern in Sir-Vival-Manier: unkonventionell, gegen den Strom, wider allen Zeitgeist, mit dem Islam als Partner und mit fast unglaublichem Erfolg! Ein Vortrag, der dem Zuschauer vermittelt, dass niemand sich für zu gering halten sollte, Unmögliches Wirklichkeit werden zu lassen und zeigt: heute beginnt der Rest des Lebens.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Reise ins Innere der Bundeswehr
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Eine Reise ins Innere der Bundeswehr" ist ein Erlebnisbericht eines Soldaten, der auf über 40 Jahre Dienstzeit zurückblickt. Das Buch deckt in Form von verschiedenen Anekdoten zwei Epochen deutscher Militärgeschichte ab, nämlich die Zeit des Kalten Krieges und die Zeit nach der deutschen Wiedervereinigung. Der Autor führt den Leser mit seinen Geschichten in eine Zeit zurück, die in den 70er und 80er Jahren für alle Bundesbürger eine Selbstverständlichkeit war. Eigentümlichkeiten der Wehrpflicht, der Manöverpraxis und des dienstlichen Alltages werden genauso (selbst-) ironisch auf die Schippe genommen wie handelnde Persönlichkeiten mit allen ihren menschlichen Stärken und Schwächen. Die innerdeutsche Grenze, die Konfrontation der großen Militärblöcke und die Strategie der Vorneverteidigung werden schlaglichtartig, und das zumeist aus der Froschperspektive, beleuchtet. Mit der deutschen Wiedervereinigung kehrte auch für den Autor eine Zeitenwende ein, die sich in dem Erlebten und zwangsläufig auch in den Erzählungen widerspiegelt. Der Wegfall der allgemeinen Wehrpflicht, Anforderungen einer "Armee im Einsatz" bis hin zu Eigentümlichkeiten von Verwendungen, die mit dem Aufstieg auf der Karriereleiter einhergehen, lassen die Geschichten aus der sogenannten "Schlammzone" in die Ebene von Stäben und Kommandobehörden wechseln. Doch auch hier zeigt der Autor, dass es bei der Bundeswehr zu allererst menschlich und damit sehr wohl auch lustig zugehen kann. Das Buch lädt zum Schmunzeln ein. Die Bundeswehr ist eine einzigartige Großorganisation, die Vergnüglichkeiten kreiert, die woanders vielleicht nicht so vorkommen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Reise ins Innere der Bundeswehr
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Eine Reise ins Innere der Bundeswehr" ist ein Erlebnisbericht eines Soldaten, der auf über 40 Jahre Dienstzeit zurückblickt. Das Buch deckt in Form von verschiedenen Anekdoten zwei Epochen deutscher Militärgeschichte ab, nämlich die Zeit des Kalten Krieges und die Zeit nach der deutschen Wiedervereinigung. Der Autor führt den Leser mit seinen Geschichten in eine Zeit zurück, die in den 70er und 80er Jahren für alle Bundesbürger eine Selbstverständlichkeit war. Eigentümlichkeiten der Wehrpflicht, der Manöverpraxis und des dienstlichen Alltages werden genauso (selbst-) ironisch auf die Schippe genommen wie handelnde Persönlichkeiten mit allen ihren menschlichen Stärken und Schwächen. Die innerdeutsche Grenze, die Konfrontation der großen Militärblöcke und die Strategie der Vorneverteidigung werden schlaglichtartig, und das zumeist aus der Froschperspektive, beleuchtet. Mit der deutschen Wiedervereinigung kehrte auch für den Autor eine Zeitenwende ein, die sich in dem Erlebten und zwangsläufig auch in den Erzählungen widerspiegelt. Der Wegfall der allgemeinen Wehrpflicht, Anforderungen einer "Armee im Einsatz" bis hin zu Eigentümlichkeiten von Verwendungen, die mit dem Aufstieg auf der Karriereleiter einhergehen, lassen die Geschichten aus der sogenannten "Schlammzone" in die Ebene von Stäben und Kommandobehörden wechseln. Doch auch hier zeigt der Autor, dass es bei der Bundeswehr zu allererst menschlich und damit sehr wohl auch lustig zugehen kann. Das Buch lädt zum Schmunzeln ein. Die Bundeswehr ist eine einzigartige Großorganisation, die Vergnüglichkeiten kreiert, die woanders vielleicht nicht so vorkommen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Reise ins Innere der Bundeswehr
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise ins Innere der Bundeswehr ab 19.8 € als Taschenbuch: Wundersame Geschichten aus einer anderen Welt. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Afghanistan: Kein Frieden am Hindukusch, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Afghanistans scheint aus einer langen Zeit voller Kriege und Konflikte zu bestehen. Das Hörbuch erinnert an den ersten anglo-afghanischen Krieg und die sowjetische Besetzung, beschreibt die Situation unter den Taliban und beleuchtet kritisch den Einsatz der Bundeswehr am Hindukusch. "Die Afghanen sind ein tapferes, zähes und freiheitsliebendes Volk", so beschreibt Friedrich Engels 1857 das afghanische Volk. Mit Engels Artikel, der erstaunliche Parallelen zur aktuellen Situation im Land aufweist, beginnt unser akustischer Streifzug durch die Geschichte Afghanistans. Thomas Ross ruft die Situation des Jahres 1979 nach dem Einmarsch der Roten Armee in Erinnerung und erklärt die Struktur der afghanischen Gesellschaft anhand von über zweieinhalb tausend Jahren Stammesgeschichte. Horst Bacia, Politik-Redakteur der F.A.Z., zeigt den Zusammenhang zwischen den Mudschaheddin und den Taliban auf, Rupert Neudeck, Gründer des Komitee Cap Anamur, erzählt von seiner Begegnung mit den Mudschaheddin im Jahr 1987 und zweifelt - wie wir heute wissen, zurecht - an der nationalen Versöhnung Afghanistans. Der Alltag in einem von religiösen Fundamentalisten beherrschten Land steht im Mittelpunkt weiterer Beiträge. Wir betrachten die Situation einerseits aus Sicht der Einheimischen, andererseits sehen wir das Land mit den Augen des ehemaligen Kommandeurs der Isaf-Schutztruppe, Norbert von Heyst, der über das Leben der deutschen Soldaten im Auslandseinsatz berichtet. Berthold Kohler, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, begleitet den deutschen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, auf seiner Reise nach Afghanistan und berichtet von der Begegnung mit den deutschen Soldaten der Isaf-Truppe. Die Rolle Deutschlands und der Bundeswehr analysiert Georg Paul Hefty zum Abschluss des Hörbuchs. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefü 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Kästle, Olaf Pessler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006061/bk_edel_006061_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Dari für Afghanistan: Reise Know-How Kauderwels...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Afghanistan ist wieder in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit geraten. Während im Süden Paschto gesprochen wird, spricht man im nördlichen Teil, wo die Truppen der Bundeswehr stationiert sind, Dari (afghanisches Persisch). Dari ist keine schwierige Sprache! Gerade weil es so einfach ist und man die Grundzüge schnell lernen kann, dient es in ganz Afghanistan als überregionale Verkehrssprache. Viele Afghanen schämen sich für die Kriegszerstörungen in ihrem Land und die negative Berichterstattung in den Medien nach dem 11. 9. 2001. Mit ein paar Worten auf Dari zeigen Sie einem Afghanen, dass Sie ihn und sein Land ernst nehmen und nicht nur an Taliban und Minen interessiert sind. Ob als Journalist, Entwicklungshelfer oder Soldat - mit ein paar holprigen Sprachkenntnissen und dem nötigen Schuss Humor gewinnen Sie nicht nur einen viel besseren Eindruck vom Land, sondern auch die herzliche Zuneigung der Menschen. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Abdul Hasib Hakim, Kerstin Belz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003806/bk_edel_003806_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Reise ihres Lebens
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühjahr 2034: Eva weiß, dass sie alles vergessen wird. Doch bevor dies geschieht, überredet sie ihre Enkelin Stella zur "Reise ihres Lebens". Drei Monate wollen die beiden kreuz und quer durch Italien reisen. Eva möchte ihrer Enkelin die wichtigsten Stationen ihres Lebens zeigen und über ihre vier großen Lieben berichten.Auf dieser Reise erfährt Stella viel über politische Unruhen in Italien und Deutschland, Auslandseinsätze der Bundeswehr, Umweltprobleme und Naturkatastrophen in den Jahren von 1980 bis 2034, sowie über die Tabuthemen Homosexualität, Aids, Drogen und Scheinmoral.Auch die italienische Lebensfreude kommt nicht zu kurz und über die tausende Jahre alte Kultur Italiens wird genau so erzählt, wie auch darüber, dass Freundschaften Jahrzehnte überdauern können.Etliche Reisetipps sind im Roman enthalten und die Freunde der italienischen Küche finden die im Buch erwähnten Gerichte als Rezepte im Anhang.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Reise ihres Lebens
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühjahr 2034: Eva weiß, dass sie alles vergessen wird. Doch bevor dies geschieht, überredet sie ihre Enkelin Stella zur "Reise ihres Lebens". Drei Monate wollen die beiden kreuz und quer durch Italien reisen. Eva möchte ihrer Enkelin die wichtigsten Stationen ihres Lebens zeigen und über ihre vier großen Lieben berichten.Auf dieser Reise erfährt Stella viel über politische Unruhen in Italien und Deutschland, Auslandseinsätze der Bundeswehr, Umweltprobleme und Naturkatastrophen in den Jahren von 1980 bis 2034, sowie über die Tabuthemen Homosexualität, Aids, Drogen und Scheinmoral.Auch die italienische Lebensfreude kommt nicht zu kurz und über die tausende Jahre alte Kultur Italiens wird genau so erzählt, wie auch darüber, dass Freundschaften Jahrzehnte überdauern können.Etliche Reisetipps sind im Roman enthalten und die Freunde der italienischen Küche finden die im Buch erwähnten Gerichte als Rezepte im Anhang.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Reise ins Innere der Bundeswehr
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise ins Innere der Bundeswehr ab 19.8 EURO Wundersame Geschichten aus einer anderen Welt

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot